Der Abstand zwischen zwei spielenden Vereinen soll so gross sein, dass sich der vordere Verein nicht gestört fühlt.

 

Auch Abends/Nachts soll mit der Larve marschiert werden (ausgenommen die Vereine ohne Larve/Masken)

 

Konzerte und Marschmusik bitte nur innerhalb des Dorfkernes, die Anwohner in den Randgebieten danken.

 

Für Instrumente und Ähnliches wird nicht gehaftet.

 

Wenn eine Guggenmusik einen Auftritt spielt oder vorbeimarschiert, ist die Musik bei allen Bar's und Wagen auf Zimmerlautstärke zu reduzieren oder zu stoppen.