Wir haben das Konzept, auf Wunsch von vielen Antworten, ein wenig Umgestellt und somit hetzen wir euch nicht mehr ganz so fest durch Reinach, den ab diesem Jahr dürft Ihr div. Plätze / Zelte / Bühnen und Keller ganz nach Wunsch und freiwillig besuchen.

 

Alle Bühnen die durch Aktive Vereine betrieben werden, sind immer noch gemäss Terminplan zu bespielen.

 

Wir hoffen somit euch die gewünschte Möglichkeit, mehr andere Guggen zu hören wie auch den Wunsch spontan noch an anderen Orten kurz einen Auftritt zum Besten geben.

 

Gerne möchte ich euch auf diesem Weg noch auf ein paar Regeln aufmerksam machen:

 

-

 

 

 

-

 

 

 

-

 

 

-

 

 

-

Car/Reisebus: Der Busparkplatz ist ca. 10min vom Dorfkern entfernt. Bittet euren Chauffeur im Dorf rasch anzuhalten und euch Auszusteigen zu lassen.  Offizielle Parkplatz ist beim Schulhaus Fiechten, bei anderen Abstellmöglichkeiten keine Garantie .)

 

Bei Ankunft bitte ich euch schnellstmöglich eine Person auf den Dorfplatz zu schicken, hier erhält jedes Mitglied beim Stand der Deluxe99 ein Getränkegutschein. Bei Fragen, am Standort Dorfplatz (Brunnen) sind auch OK-Mitglieder anwesend. Weitere Informationen erhalten Ihr auch an der PitStopBar.

 

Leider ist die Hauptstrasse für den Tramverkehr an diesem Abend nicht gesperrt, somit bitte ich euch wenn Ihr auf Strasse lauft, vorsichtig und möglichst Rechts zu laufen.

 

Spielzeiten, Ihr seht wir haben trotzdem ein strenges Programm mit all den Bühnen, ich bitte euch sich an die Zeiten zu halten.

 

 

Da wir auf dem Land sind aber trotzdem nahe an Basel, wird bei uns mit Larve „sofern vorhanden“ marschiert, aber diese dürfen nach dem ersten Lied an einem Konzert abgezogen werden.